Klimaschutz

Der Schutz unseres Klimas ist eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit.

 
Die Treibhausgasemissionen sanken 2020 um 8,7 Prozent. Dieser positiver Trend der Vorjahre setzte sich fort und so gab es seit 1990 einen Rückgang um 40,8 Prozent (Quelle: https://www.umweltbundesamt.de/presse/pressemitteilungen/treibhausgasemissionen-sinken-2020-um-87-prozent).
Wir müssen daran arbeiten, dass sich dieser Trend weiter fortsetzt und auch versuchen in unserem Umfeld einen Beitrag zu leisten.
oeko-CO2-neutral

Wälder binden CO2

Wälder erbringen zahlreiche wichtige Ökosystemleistungen. Sie schützen den Boden vor Erosion, spielen eine wichtige Rolle in den verschiedenen Wasserkreisläufen, sind Lebensraum für zahlreiche Arten und regulieren das lokale Klima.
Gesunde, intakte Wälder sind auch ausgesprochen wichtig für die Bekämpfung des Klimawandels, da sie Kohlendioxid aus der Atmosphäre aufnehmen. (Quelle: https://www.europarl.europa.eu/news/de/headlines/society/20170711STO79506/klimawandel-walder-nutzen-um-co2-emissionen-auszugleichen

Diese Seite ist CO2 neutral. Mach mit!

Ihr Beitrag

Wenn auch Sie einen Beitrag zum Klimaschutz leisten möchten empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an der Aktion „CO2 neutrale Webseite“. 
Für jede angemeldete Webseite wird kostenlos ein Baum gepflanzt.

https://www.ble-medienservice.de/7726/bundespreis-broschuere-2021-zu-gut-fuer-die-tonne

Lebensmittel retten - ein Beitrag zum Klimaschutz.

Wenn es Sie interessiert, wie wir es schaffen können, die Lebensmittelabfälle bis 2030 um die Hälfte zu reduzieren, können Sie sich hier die kostenlose und sehr interessante "Bundespreis-Broschüre - Zu gut für die Tonne" von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung herunter laden.

https://www.ble-medienservice.de/1577/mein-essen-unser-klima

Mein Essen - Unser Klima

Können wir durch unsere Ernährungsweise das Klima schonen? Ja, das Heft zeigt, wie es geht. Es erklärt, wie Klima und Nahrungsmittel zusammenhängen, welche Lebensmittel besonders klimarelevant sind und warum der wachsende Fleischkonsum die Erde bedroht. Die Tipps zeigen, wie jeder Einzelne seine persönliche CO2-Bilanz beim Essen verbessern kann. Die Vorschläge reichen von der Bedeutung des Fleischkonsums über Biolebensmittel bis zum Kauf des richtigen Kühlschranks. Das ansprechende Layout und die lockere Sprache machen es dem Leser leicht, den Tipps zu folgen und sie im Alltag umzusetzen. Ein Heft zu einem Thema, das uns alle angeht. Sie können es hier von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung herunter laden.

gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.com

Ökostrom

Wir setzen auf regenerative Energie und deshalb wird unsere Webseite auf Servern mit 100% Ökostrom gehostet.
Der Strom dieser Rechenzentren stammt zu 100% aus Wasserkraftwerken, die den strengen Kriterien des TÜV SÜD entsprechen. Wir leisten damit einen Beitrag zum Umweltschutz – mit Ökostrom ohne klimaschädlichen CO2-Ausstoß oder radioaktiven Abfall.

 

Verpackungsmaterial

Wir versuchen soweit wie möglich nur umweltfreundliche und plastikfreie Versandmaterialien zu verwenden.