Bio-Mandelöl für Haut, Haare und Körper

Mandelbaum.jpg - Foto © von Horst Schröder

BIO-Mandelöl, süß, kaltgepresst
 

Mandelöl ist ein dünnflüssiges, klares, schwach riechendes Öl, mit einer hellen gelblichen Färbung und von reinem milden Geschmack.

Es enthält einen sehr hohen Anteil von einfach ungesättigten Fettsäuren, außerdem Linolsäure und es ist reich an E und B-Vitaminen.

Foto © von Horst Schröder, gefunden auf www.Pixelio.de

Mandelöl hat sehr gute pflegende Eigenschaften. Es ist äußerst mild und gut verträglich, deshalb ist es für alle Hauttypen geeignet, selbst für die Pflege der empfindlichen Babyhaut. Aufgrund seiner guten Gleiteigenschaften ist es ideal als Massageöl oder für Körperbutter (Body Butter) geeignet. Es findet in der Haarpflege und in der Aromatherapie Verwendung oder als Inhaltsstoff vieler Cremes, Lotionen, Körperöle und Peelings.

Besonders geeignet ist es für Soßen, frische Salate, Obstsalate und süße Speisen, es schmeckt zu jedem Gemüse und kann über Müsli geträufelt werden.
 

Allgemeines
Der Mandelbaum (Prunus dulcis) gehört zur Familie der Rosengewächse und stammt ursprünglich aus Zentral- und Westasien, heute wird er in Südeuropa und im Mittelmeerraum angebaut.

Seit mehr als 4000 Jahren wird der Mandelbaum wegen seiner Nüsse und des daraus gewonnenen Öls kultiviert. Dieses kann sowohl aus Bittermandeln als auch aus süßen Mandeln hergestellt werden. Das Öl aus bitteren Mandeln wird immer kaltgepresst, das aus süßen Mandeln kann kalt oder warm gepresst werden. Beide Öle werden als Mandelöl gehandelt. Als Bittermandelöl wird meist das aus bitteren Mandeln gewonnene ätherische Öl bezeichnet.

Mandelöl ist seit Alters her für seine hautpflegenden Eigenschaften bekannt. Schon Cleopatra soll es für ihre Schönheitspflege verwendet haben. Das milde Pflanzenöl gehört zu den klassischen Kosmetikölen, es ist sehr gut hautverträglich und besonders auch für Allergiker und Neurodermitiker geeignet. Es hat einen besonders hohen Gehalt an einfach und zweifach ungesättigten Fettsäuren, enthält Vitamin A, B und E und ist reich an Mineralstoffen.

Mandelöl für die Haut
Da es zudem äußerst säurearm ist, ist es besonders mild zur Haut, sie wird durch die Anwendung von Mandelöl weich und zart. Daher ist es für die Pflege empfindlicher Baby-, Kinder- und Erwachsenenhaut zu empfehlen.
Auch trockene, gereizte und reife Haut profitiert von der Mandelöl-Pflege, es wirkt reizlindernd und rückfettend, bewahrt die natürliche Feuchtigkeit der Haut und gibt ihr Elastizität.
Mandelöl verringert das Risiko von Schwangerschaftsstreifen.

Mandelöl für die Haare
Setzt man das Mandelöl für die Haare ein, werden sie kräftiger, lockerer und leichter frisierbar. Für gefärbtes, dauergewelltes, büchiges oder strohiges Haar kann eine selbst gemachte Haarpackung aus Mandelöl die richtige Pflege sein. Ihrem Haar werden wichtige Nährstoffe zugefügt und bei  regelmäßiger Anwendung bekommt es wieder Sprungkraft.

Mandelöl in der Ernährung
Mandelöl kann hoch ernitzt und somit zum Kochen verwendet werden - wobei es dafür fast zu schade ist. Besonders geeignet ist es für Soßen und es schmeckt zu jedem Gemüse. Es ist Bestandteil vieler Salatdressings, sowohl für frische Salate als auch für Obstsalate. Es kann in Süßspeisen verwendet  und über Müsli geträufelt werden.

Grüne Mandeln

Unser Mandelöl ist kaltgepresst und 100% rein

Es ist frei von:

  • Farbstoffen
  • Konservierungsstoffen
  • künstlichen Duftstoffen
  • chemischer Behandlung
  • Mineralölen
  • Schadstoffen
  • Tierversuchen
 

Bio-Siegel-DeutschlandBio-Siegel-Europa

 

Öko-Kontrollstelle BCS ÖKO-GARANTIE GMBH (DE-ÖKO-001)

 

Bio-Mandelöl 250ml

Bio-Mandelöl 250ml

EUR 13,50

EUR 5,40 pro 100 ml

inkl. 7 % USt zzgl. Versandkosten